Verkehrsunfall B12

Auf der B12 kam es im Bereich Kirchdorf/Inn zu einem Frontalzusammenstoß von zwei PKW. Dabei wurden mehrere Personen schwer verletzt. Drei Personen mussten mit hydraulischen Rettungsgerät aus ihrem Fahrzeug befreit werden. Die B12 musste für die Dauer der Rettungsarbeiten komplett gesperrt werden. 

Verkehrsunfall B12

Auf der B12 kam es zu einem Frontalzusammenstoss zwischen zwei PKW. Dabei wurde eine Person lebensgefährlich verletzt und musst mit einem Hubschrauber abtransportiert werden. Eine weitere Schwerverletzte Person wurde mit einem RTW ins Krankenhaus transportiert. Die Feuerwehr sperrte die Unfallstelle ab und unterstützte den Rettungsdienst bei den Rettungsarbeiten. Für die Weiterlesen…