Datum: 24. Februar 2020 
Alarmzeit: 13:16 Uhr 
Alarmierungsart: Sirene 
Dauer: 2 Stunden 54 Minuten 
Einsatzort: B20 
Fahrzeuge: Florian Marktl 11/1, Florian Marktl 40/2 
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Auf der B20 kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem LKW. Dabei wurden drei Personen verletzt.

Da der Tank des LKW beschädigt wurde mussten größere Mengen Diesel gebunden werden.

Während der Rettungs- und Aufräumarbeiten wurde die B20 im Bereich der Unfallstelle halbseitig gesperrt.

Bilder © fib/Eß und FF Marktl

Kategorien: Einsätze