Datum: 14. Januar 2019 um 07:12
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Sirene
Dauer: 1 Stunde 37 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: B20
Fahrzeuge: Florian Marktl 40/2, Marktl 11/1
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Auf der B20 kam es zu einem Auffahrunfall. Bei diesem wurde eine Person verletzt und musste vom Rettungsdienst behandelt werden.

Die Feuerwehr leuchtete die Unfallstelle aus und nahm auslaufende Betriebsstoffe auf. Die B20 musste halbseitig gesperrt werden, der Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

Kategorien: Einsätze