Datum: 28. Juli 2021 um 13:30
Alarmierungsart: Sirene
Dauer: 50 Minuten
Einsatzart: Brand
Einsatzort: Marktlberg
Fahrzeuge: Marktl 40/1, Marktl 47/1
Weitere Kräfte: FF Altötting, FF Buch, FF Gumpersdorf, FF Marktlberg, FF Niedergottsau, FF Perach, FF Stammham, FF Tann, Kreisbrandinspektion, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Ein Großaufgebot von Einsatzkräften wurde mit dem Stichwort B4, in Ortsteil Marktlberg gerufen.

Nach einem Blitzschlag sollte dort ein landwirtschaftliches Anwesen brennen.

Vor Ort zeigte es sich das durch den Blitzeinschlag glücklicherweise kein offener Brand entstanden ist.

Mehrere Trupps kontrollierten mit Wärmebildkameras den Heustadel auf Glutnester, anschließend konnte Entwarnung gegeben werden.

https://www.pnp.de/lokales/landkreis-altoetting/neuoetting-toeging/Blitz-schlaegt-in-Stadel-ein-4057031.html